Für diese Arbeiten besaß ich nur eine einfache kleine gerade Feile.

Venus von Eiderstedt

PW 1

Dezember 2012


Dann gleich ein Kopf. Ich wollte wissen, ob ich das kann.

Zustandsfotos:

Madonna, die an ein Lächeln denkt

PW 2

Dezember 2012

 

Diese Skulptur existiert nicht mehr. Zum Glück hatte jemand ein Handy dabei, denn als ich den skizzierten Mund sah, wußte ich, das es geht.

Aus der hellen Stelle rechts neben dem Mund rieselte plötzlich Sand. Mir fehlte die Erfahrung, sonst hätte ich das so belassen.

Auch die Augen sind hier nur angedeutet.

Hier sind die Augen fertig - und der Mund schon verdorben. Die Nase war noch in Arbeit...


Wie würde es mit dem Körper sein?

Relief

Studie

PW 3

Dezember 2012


Und mit der Bewegung?

Odaliske

Studie

PW 4

Dezember 2012

 

Auch dieser Stein existiert nicht mehr, er war extrem hart und hatte furchtbare Einschlüsse. Oder besser gesagt, der oben frei gelegte Körper war der Kern in einem nicht weiter zu entwirrenden Knoten verschiedener Materialien.

 

Ich habe mir Steine und Werkzeug gekauft...