Der Abend
Der Abend
Der Morgen
Der Morgen

Dämmerungen

Bronzefassung

Exemplar 1/3, poliert

(Vergoldung auf Wunsch möglich)

 

Höhe 36 cm

PW 145

2016

 

Diese Bronze hat zwei Vorderseiten: die für den Tag, die für die Nacht. Der Morgen wölbt die Brust leicht nach vorn, der Abend sinkt ein wenig zurück.

Der obere Abschluss erinnert an den Mund eines Meeressäugers: Er steht für das Eintauchen in die Nacht, für das Auftauchen in den Tag.

Der phallischen Grundform in weiblicher Gestalt werden Sie bei mir häufig begegnen - ich greife hier auf die ältesten Formen der Kunst zurück.

 

Dieses Exemplar ist poliert und spiegelt die Umgebung, Sie könnten es also mitgestalten. Oben das erste Exemplar noch auf dem provisorischen Sockel direkt vor der Werkstatt. 2017 wurde ein weiteres Exemplar realisiert: